Qualitätskontrolle für Lebensmittel mit MEKI Röntgensystemen

LEBENSMITTEL

QUALITÄT KONTROLLE

MEHR ALS NUR FREMDKÖRPERDETEKTION

WAS SIE ÜBER QUALITÄTSKONTROLLE FÜR LEBENSMITTEL WISSEN SOLLTEN

Qualitätskontrolle bedeutet nicht nur die Aufdeckung und Ausschleusung von Fremdkörpern und unerwünschten Substanzen im Produktionsablauf sondern auch eine Gesamtkontrolle des Produkts als solches.
Die Einfügung eines MEKI Röntgen-Kontrollsystems in Ihren Produktionsablauf erhöht das Niveau der Qualitätskontrolle auf verschiedene Arten. Mit Röntgensystemen können Sie:

  • Metallfremdkörper sowie andere Fremdsubstanzen, basierend auf der Dichte des Produkts und des Fremdkörpers, aufdecken.
  • Beschädigung von Produkt oder Verpackung und mangelnde oder unvollständige Präsenz kontrollieren.
    Obwohl die Fremdkörperaufdeckung ein wesentlicher Bestandteil der

Qualitätskontrolle ist, gibt es heutzutage noch mehr Methoden wachsenden Konsumentenansprüchen gerecht zu werden. Verbraucher sind sich mehr und mehr über Lebensmittelsicherheit bewußt. Sie erwarten hochqualitative Produkte in Bezug auf Vollständigkeit, Form und Gestalt, Integrität und Verpackung.

WHITEPAPER RUNTERLADEN

WIE MEKI RÖNTGEN-KONTROLLSYSTEME DIE QUALITÄTSKONTROLLE FÜR LEBENSMITTEL VERBESSERN

MEKI Röntgen-Kontrollsysteme bieten zahlreiche Kontrollfunktionen, die die Qualitätskontrolle in der Lebensmittelindustrie entscheidend verbessern und wachsenden Qualitätsansprüchen gerecht werden. Beispiele für Industrie-spezifische Funktionen, die von Mekitec entwickelt wurden:

  • Inhaltskontrolle – prüft auf vollständigen Inhalt.
  • Integritätskontrolle – prüft auf Beschädigungen innerhalb der Verpackung. Diese Funktion ist von besonderem Vorteil für z.B. Schokoladenriegel-oder Kekshersteller, deren Produkte leicht zerbrechen.
  • Verschlusskontrolle – prüft metallische Verschlüsse und Klips auf Präsenz und korrekten Verschluss z.B. bei Brot- oder Nusstüten.
  • Füllstandskontrolle – prüft auf korrekten Füllstand in der Verpackung. Das System kann auch auf die korrekte Anzahl des Produkts in der Verpackung prüfen (ob sich z.B. nur zwei statt drei Kuchen in der Verpackung befinden).

„Es gibt viele technische Möglichkeiten die Sicherheit von Lebenmittelprodukten zu gewährleisten. Fremdkörperkontrolle ist ein wichtiger Bestandteil der Lebensmittelsicherheit. Unsere Süßwarenfabrik hat mehrere Röntgensysteme im Einsatz, welche den Inhalt des verpackten Produkts nach den Richtlinien kontrollieren. Das System sondert z.B. Schokoladenschachteln, die eine Praline vermissen, aus. – Nach der Installation des Röntgensystems sind Kundenbeschwerden weniger geworden, obwohl die Verbraucher generell immer mehr reklamieren“, berichtet der technische Leiter von Orkla Confectionery & Snacks Finland Ab.
– Kehittyvä Elintarvike Magazin, Nummer 4/2016

WHITEPAPER RUNTERLADEN
KOSTENLOSES WHITEPAPER RUNTERLADEN

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER RÖNTGENKONTROLLE

Benutzen Sie unser Kontaktformular oder laden Sie sich das kostenlose Whitepaper runter. Dort erfahren Sie, wie die Kontrolle von einzelnen, verpackten Produkten die Fremdkörperkontrolle entscheidend verbessert, weniger Ausschuss produziert und vieles mehr.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER QUALITÄTSKONTROLL-FUNKTIONEN FÜR LEBENSMITTEL

Lesen Sie unseren Blog für mehr Information zur Aufdeckung von Qualitätsfehlern und der Software, welche es dies möglich macht.

 

 

BLOG LESEN (in Englisch)